Klangwerkstatt in der Musikschule

Manchmal ist es erstaunlich, welche Wendungen das Leben so nimmt. Noch gar nicht so lange ist es her, dass ich in meinem kleinen Klangwerkstatt-Studio mit ein paar Schülerinnen startete und mich beruflich so glücklich und zufrieden schätzte wie noch nie.

Und doch ist die Entwicklung weitergegangen und inzwischen nimmt die Musikschule der Stadt Neuss einen großen Teil meines Berufslebens ein. Auch hier schätze ich mich glücklich, genieße die neuen Herausforderungen, erarbeitet mir einen neuen Bereich. So kommt es, dass das nächste Vorspiel in den großzügigen Räumen der Musikschule stattfindet, die Pianistinnen an einem Flügel spielen dürfen und viele der Schülerinnen inzwischen Schülerinnen der Musikschule sind.

Aber nicht nur ich selber habe mich weiterentwickelt und neue Dinge entdeckt, auch die Schülerinnen, die morgen ihre Werke auf das Podium bringen sind wieder ein ganzes Stück weitergekommen: Erklingen werden kammermusikalische Werke und Solowerke für Streicher und Klavier. Wir haben wieder intensiv geprobt, uns an Vibrato, Lagenspiel und kompliziertere Formen des Zusammenspiels gewagt und sind nun alle gespannt auf den morgigen Tag:

Herzliche Einladung zum adventlichen Kammermusikvorspiel im RomaNEum Neuss am Samstag, 7.12.2019 um 16.30h, Raum E131.

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen