Der Karneval und die verirrten Vögel

Eine Woche noch, bis zu unserem ganz eigenen Karneval der Tiere! Noch ist viel zu tun: die ein oder andere Schildkröte verliert ihren Krückstock, die Känguruhs arbeiten noch an ihrer Springpose, hier und dort fliegt ein Vögelchen in die falsche Richtung und es ist ein ziemliches Puzzle und eine große Herausforderungen, alle musikalischen und szenischen Darbietungen zu koordinieren!

Aber wir sind mit Feuereifer dabei und ich bin einmal wieder begeistert, mit welch großer Motivation und wieviel Einsatz alle dabei sind! Danke!

Am 23.2. um 11h ist es dann in der evangelischen Auferstehungskirche so weit!

Das könnte Dich auch interessieren...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen